Das Projekt

This post is also available in: English (Englisch) Français (Französisch) Italiano (Italienisch) Română (Rumänisch) Español (Spanisch)

Wie oft haben Sie in einem Blog, einer Zeitschrift oder einem Buch zufällig auf eine Erfahrung gestoßen, die Sie gerne erlebt hätten, die aber in der Realität nur schwer umzusetzen gewesen wäre?
Espereal ist die Lösung: ein redaktionelles E-Commerce-Portal, das originelle Erfahrungen auswählt, um ein „Territorium“ kennenzulernen.
Espereal beschäftigt sich mit Erfahrungen, Ereignissen und Orten, nicht nur mit den allseits bekannten und gefeierten, sondern auch mit jenen „Minderjährigen“, die es verdienen, für das Schöne, Sinnvolle und Authentische, das sie enthalten, geschätzt zu werden.
Espereal richtet sich an Bewohner und Reisende: an diejenigen, die Orte und auch an Besucher leben, „temporäre Bewohner“, neugierig und sensibel, mit denen sie Leidenschaften und Emotionen teilen können. Espereal möchte Erfahrungen anbieten, die es ermöglichen, die für ein paar Tage oder für ein ganzes Leben ausgewählten Gebiete wirklich zu kennen und sie in die Veranstaltungen und die Vorschläge, die sie animieren, einzubeziehen.